Ihr Weg zu uns

Ihr Weg zu uns

Die Sternwarte, der Vortragsraum und das Friedrich-Wilhelm-Bessel-Institut befinden sich auf dem Gelände des Wasserwerkes Rheindahlen,
Mennrather Str. 80 in 41179 Mönchengladbach.

Anreise mit dem Bus /Bahn aus Richtung Mönchengladbach

Von Mönchengladbach Hbf /Europaplatz nehmen Sie den Bus 017 Richtung Wegberg-Busbahnhof bis zur Haltestelle Hilderather Straße. Von dort zu Fuß weiter bis zum Südwall, und später rechts in die Max-Reger-Straße, die in die Mennrather Straße übergeht. Von Mönchengladbach (Rheydt) Marienplatz nehmen Sie den Bus 004 Richtung Mönchengladbach Hilderather Straße bis zur Haltestelle Max-Reger-Straße. Der Max-Reger-Straße, die in die Mennrather Straße übergeht, folgen Sie stadtauswärts bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.
Von dort zu Fuß bis zur Sternwarte.

Anreise mit dem Auto

Hinweis:
Aus Gründen des Wasserschutzes ist das Parken auf dem Wasserwerksgelände selbst nicht gestattet.
Einige Parkmöglichkeiten bestehen direkt am Zugang zum Sternwarten- bzw. Wasserweksgeländes
sowie weitere auf den Parkplätzen der Bezirkssportanlage Rheindahlen oder an der Mennrather Straße.

 Aus Mönchengladbach-Stadtmitte oder aus nördlicher Richtung von der A61

Von der A61, Ausfahrt MG-Holt, folgen Sie der Aachener Straße, später Gladbacher Straße (B 57), stadtauswärts Richtung Erkelenz / Rheindahlen. Vor Rheindahlen biegen Sie links in den Ort ab und folgen weiter der Gladbacher Straße. Nach dem Bahnübergang an der Ampelkreuzung in die erste Straße links abbiegen in die Max-Reger-Straße. Der Max-Reger-Straße folgen Sie über 2 Ampeln bis in die Mennrather Straße: Ausschilderung Richtung Wickrath / Bezirkssportanlage.
Nach der 2. Ampel bestehen auf der Mennrather Straße nach ca. 150 m Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Rheindahlen oder an der Mennrather Straße selbst. Von hier gehen Sie stadtauswärts bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.

Aus Mönchengladbach-Rheydt oder aus südlicher Richtung von der A61

Von der A 61 Ausfahrt MG-Rheydt fahren Sie die Dahlener Straße, später Stadtwaldstraße, stadtauswärts in Richtung Erkelenz / Rheindahlen. An der 1. Ampel in Rheindahlen links abbiegen in Richtung Wickrath / Bezirkssportanlage. Auf der Mennrather Straße bestehen nach ca. 150 m Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Rheindahlen oder an der Mennrather Straße selbst. Von hier gehen Sie stadtauswärts bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.

Aus Mönchengladbach-Wickrath

Nehmen Sie die Rheindahlener Straße stadtauswärts in Richtung Erkelenz / Rheindahlen. Fahren Sie an der Ausschilderung zur Sternwarte vorbei weiter geradeaus und suchen sich an der Mennrather Straße oder auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Rheindahlen einen Parkplatz. Von hier gehen Sie zurück bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.

 Aus Richtung Erkelenz / Wegberg

Fahren Sie auf der B 57 Richtung Mönchengladbach An der Ampel vor Rheindahlen biegen Sie rechts ab Richtung Rheindahlen und auf der südlichen Umgehungsstraße weiter in Richtung Rheydt. An der Ampel biegen Sie rechts ab Richtung Wickrath / Bezirkssportanlage. Auf der Mennrather Straße gibt es nach ca. 150 m Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Rheindahlen oder an der Mennrather Straße. Von hier gehen Sie stadtauswärts bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.

Aus Richtung Mönchengladbach Hardt / JHQ

Fahren Sie auf der Hardter Straße in Richtung Rheindahlen bis zum Kreisverkehr. Dort orientieren Sie sich in Richtung Mönchengladbach bis zur nächsten Straße (Ampel) und biegen dort rechts ab in die Max-Reger-Straße. Der Max-Reger-Straße folgen Sie über 2 Ampeln folgen bis in die Mennrather Straße in Richtung Wickrath / Bezirkssportanlage. Nach der 2. Ampel auf der Mennrather Straße bestehen nach ca. 150 m Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Rheindahlen oder an der Mennrather Straße. Von hier gehen Sie stadtauswärts bis zur Ausschilderung zur Sternwarte.